Unboxing FairyLoot November – Battles & Galaxies

FiaryLoot Box November

Gestern kam meine FairyLoot Box für den Monat November an. Das Thema für die November FairyLoot Box lautet Battles & Galaxies und ich war auf den Inhalt der Box gespannt, wie schon sehr lange nicht mehr – weil ich einfach das Thema so wahnsinnig toll fand.

Neben der wundervollen Spoilercard auf deren Rückseite die einzelnen Items und deren Designer aufgelistet sind, lag ganz oben in der Box ein länglicher Beutel aus Samt, in dem es verdächtig klimperte. Darin befanden sich diese wunderschönen Strohhalme. Ich muss gestehen, dass ich im ersten Moment nicht ganz sicher war, ob es Strohhalme sind, jedoch war ihnen – neben einem kleinen Würstchen für die Reinigung – auch eine entsprechende Karte beigelegt, die meine Vermutung auch rasch bestätigte.

Danach kamen einige Items zum Vorschein, von denen mich fast alle wirklich begeistert haben. Zuerst fiel mir diese wunderschöne Badebombe in die Hände. Das Item von Little Heart Gifts duftet nicht nur ausgesprochen gut, sondern sieht auch noch richtig schön aus. In einer der vergangenen Boxen befand sich ja schon ein wundervoller Kofferanhänger – inspiriert von „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ – nun gab es einen weiteren tollen Reisebegleiter. Die Reisepasshülle von FairyLoot gefällt mir optisch sehr gut und kommt mir mehr als gut gelegen, da meine Passhülle ohnehin ihre besten Zeiten bereits hinter sich hat ;). Der Patch, designed von KDP Letters,  sieht wirklich sehr schön aus, da ich dafür aber leider keine Verwendung habe, werde ich ihn wohl einfach verschenken. Das hölzerne Ornament von Catarina’s Book Designs wurde durch ein Zitat von Shakespeare inspiriert und hat mittlerweile sogar schon einen Platz in der Wohnung gefunden.

Nun kommen wir aber zu einem der beiden meiner liebsten Items dieser Box. Die Untersetzer die von den Lunar Chronicles von Marisa Meyer inspiriert sind und von Miss Phi designed wurden, sind echte Hingucker und praktisch noch dazu. Evie Bookish hat diese wundervolle Stofftasche designed. Dabei diente The Illuminat Files von Amie Kaufmann und Jay Kristoff als Inspiration. Ich liebe ja Stoffbeutel und nutze sie nicht nur beim Einkaufen, sondern meistens um meine unzähligen Bücher von und zur Uni zu transportieren. Mit so einem schönen Beutel, macht das ganze ja gleich noch mehr spaß!

Nun kommen wir aber auch schon zum Herzstück der Box:

Und mein liebstes Item der Box ist ganz klar – eigentlich wie auch sonst immer – das Buch. Ich bin schon sehr gespannt auf die Story und freue mich schon sehr aufs lesen. Der farbige Buchschnitt ist auch wieder ein echter Hingucker, fast zu schade um im Regal „versteckt“ zu werden.

Klappentext:

From Brandon Sanderson, the #1 New York Times bestselling author of the Reckoners series, the Stormlight Archive, and the internationally bestselling Mistborn series, comes the first book in an epic new series about a girl who dreams of becoming a pilot in a dangerous world at war with an alien race called the Krell.

Spensa’s world has been under alien attack for decades. Pilots are the heroes of what’s left of humanity, and becoming a pilot is Spensa’s dream. Ever since she was a little girl, Spensa has dreamed of soaring skyward and proving her bravery. But her father’s legacy stands in the way—he was a pilot who was killed for desertion years ago, branding Spensa the daughter of a coward, and making her chances of attending flight school slim to none.

Spense is still determined to fly—even if it means she must be as resilient in the face of long odds as humanity itself has had to be against the alien threat. And her accidental discovery in a long forgotten cavern might just grant her a way to claim the stars.

 

Fazit

Nachdem mir schon die letzte Box sehr gut gefallen hat, war ich sehr gespannt auf die Items und bin sehr zufrieden damit. Ich kann eigentlich fast alles gut gebrauchen und benutzen und besonders das Buch ist für mich ein echtes Highlight. Die knapp 40€ inkl. Versand sind in meinen Augen die Box auf jeden Fall wert.

2 Kommentare bei „Unboxing FairyLoot November – Battles & Galaxies“

  1. […] UNPACKINGS: A Bird’s Point of View  |  Stars, Stripes & […]

  2. […] Hier kommt ihr zu meinem letzten Beitrag – das Unboxing der FairyLoot November – Battles & Galaxies […]

Schreibe einen Kommentar